100% organisiert sein mit dem Wochenplan
(inkl. WUNDERLIST Tutorial)

Um anstehende Aufgaben und Fristen im Blick zu haben, gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. In diesem Video zeige ich euch ein für mich nahezu perfektes System wie ich eigene To Dos, mein Team und letztlich mein gesamtes Leben organisiere. Ich nutze dafür eine sehr gute und kostenlose App namens Wunderlist, deren wichtigste Funktionen ich euch hier vorstelle. Es gibt natürlich weitere ähnliche Apps und es geht im Prinzip auch nicht um speziell diese eine Software, sondern um das System dahinter: Der Wochenplan.


Mehr dazu im Video...


 

Lass mich in den Kommentaren gerne deine Meinung wissen und verrate mir, wie du es schaffst dich zu organisieren und ob du glaubst, dass dir die Tipps aus dem Video weiterhelfen werden!

 


2 Kommentare

  • Liebe Annika,

    To-Dos, die sich bei mir aus Mails ergeben (z.B. eine Mail von meiner Freundin, dass ich daran denken soll, unseren Online Check-In für die gebuchten Flüge zu machen) übertrage ich in Wunderlist. (Das ginge bei der App sogar mit der eingebauten E-Mail Funktion, die ich aber nicht nutze.)
    Dann schiebe ich die Mail sofort ins Archiv (Stichwort: Zero Inbox, dazu gibt es schon ein Video von mir, das bald hier auf dem Blog erscheinen wird).

    Wichtige Informationen, die ich für die To-Do brauche (z.B. die Flugnummer und die Domain der Airline) speichere ich der gleichen Wunderlist To-Do ab.

    Informationen, die ich gerne langfristig zur Verfügung hätte (z.B. mit welchem genialen Tool haben wir wie und auf welche Art den mega günstigen Fluge gefunden) kommt dann in meinen “Wissensspeicher” -Notitzbuch bei OneNote.

    Am Ende ist wichtig, dass dein System für dich Sinn ergibt und möglichst einfach ist.

    Liebe Grüße
    Ernst

    Ernst
  • Hallo Ernst, auf jeden Fall interessant zu sehen wie andere sich organisieren. Wie integrierst du ToDos zB aus Mails. Ich arbeite viel in OneNote und auf Papier und finde es schwierig fest zu legen wo man was sichert Und behält. Hast du da Gipps zu?
    VG Annika

    Annika

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.